Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Wählen Sie Ihre Seite

Geschiebetechnik

Kombiarbeiten

Kombinationsarbeiten aus festsitzenden Kronen und herausnehmbaren Prothesenteilen

Die Geschiebetechnik ist die hochwertigste Form des herausnehmbaren Zahnersatzes, die auf natürlichen Pfeilerzähnen ruht. Bei einer klammerlosen Teilprothese werden die Klammern durch Geschiebe oder Druckknopfanker ersetzt. Die Prothese besteht aus einer Kombination von festsitzendem und herausnehmbaren Zahnersatz. Um einen solchen Zahnersatz herzustellen, müssen vorhandene Zähne überkront werden und an diesen Kronen wird der herausnehmbare Zahnersatz verankert. Die Überkronung geschieht in den meisten Fällen mittels der Keramikverblendkrone. Fest verbunden mit diesen Kronen werden die sogenannten Geschiebe. Diese Verankerungselemente sind im Gegensatz zu Klammern nicht sichtbar. Eine hervorragende Ästhetik ist gewährleistet. Die Kombination dieser beiden Techniken gewährleistet eine sehr lange Lebensdauer ihrer Prothetik.

Geschiebearbeit

Bild: Geschiebetechnik
(Bernd Richter)

Vorteile:

  • Kombination aus Brücke und Prothese als eine komfortable Lösung
  • Sehr gute platzsparende Ästhetik durch keramikverblendete Kronen und Brücken
  • Gute Reinigungsmöglichkeit
  • Keine sichtbaren Klammern sondern Verbindung durch feinmechanische Halteelemente
  • Sehr grazile Konstruktion und natürliches Aussehen möglich
  • Sehr guter Tragekomfort
  • Günstige Belastung und Stabilisierung des Restzahnbestandes

Nachteile:

  • Ein kleiner Teil des Gaumens kann bedeckt sein
  • Zeitaufwändige Herstellung

Durch die sehr gute Ästhetik und sehr guten Tragekomfort steht die Geschiebearbeit in einem sinnvollen Preis-Leistungsverhältnis.

Wir können Ihnen auch metallfreie Geschiebearbeiten herstellen.

Eine Alternative zu Kombiarbeiten stellen bei stärker reduziertem Restgebiss die Teleskoparbeiten dar, eine Kombination von festsitzenden Primärkronen und einer herausnehmbaren Prothese.

Unsere Partner

Unsere Zahnärzte
AMZ Allianz für Meisterliche Zahntechnik
Deutsche Gesellschaft für Umwelt-ZahnMedizin
Ganzheitliche Zahn-Medizin
Bundesverband der naturheilkundlich tätigen Zahnärzte in Deutschland e.V.
Internationaler Arbeitskreis für biokompatiblen Zahnersatz
Charite Berlin Institut für zahnärztliche Werkstoffkunde
Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen
Initiative proDente e.V.
DENTAGEN – Die Dienstleistungs- und Einkaufsgenossenschaft für zahntechnische Laboratorien
Wir arbeiten mit NATURSTROM
Werden Sie Dentallabor-Richter-Partner!

Login

Please login using your credentials recived by email when you register.


Passwort vergessen? |  Benutzername vergessen?

×

Register now


I'm a small Introtext for the Register Module, I can be set in the Backend of the Joomla WS-Register Module.



  or   Login
×